Darüber müsste man dringend mal schreiben. Bücher von Peter Sprong

Darling, the legs aren´t so beautiful, I just know what to do with them.

Marlene Dietrich

Was haben die Beine von Marlene Dietrich mit Kommunikation zu tun, wie half die Musik der modernen Physik auf die Welt, was sollen Delphine im Wald und wie wurde Kennedy zum Berliner? Oder anders gefragt: Wie wächst zusammen, was (scheinbar) nicht zusammengehört, und wie kommt auf diesem Weg das wirklich Neue in die Welt?

Fest steht: Aufmerksamkeit und Offenheit entstehen oft dort, wo scheinbar Unpassendes passend wird. Mit dem richtigen professionellen „Dreh“. (Und damit sind die Beine von Marlene Dietrich ausdrücklich nicht gemeint.)

Denn: „Ein Redner sei kein Lexikon. Das haben die Leute zu Hause.“ Sagte schon Kurt Tucholsky. Und er hatte Recht. Wer überzeugend reden will, muss vor allem überzeugend auftreten. Auch mal überraschen und verblüffen. Und sagen, was zu sagen ist. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

SprongCom kann Ihnen dabei helfen, den richtigen Dreh für Ihre Rede zu finden: Klare Worte für eine runde Sache. SprongCom bringt Sie (und Ihre Rede) auf den Punkt. Und wir sorgen für das gewisse Etwas, weil wir gerne zusammenbringen, was im ersten Moment nicht zusammengehört – und dann umso besser passt.